Vernissage – Fotoausstellung: 50 Jahre Pariser Mai Au coeur de mai ‘68

Sie protestierten gegen starre Strukturen, den Vietnamkrieg, die rigide Sexualmoral und die Nichtaufarbeitung des Nationalsozialismus: Tausende Studenten gingen Ende der 1960er Jahre auf die Straße – und unter der Chiffre « 68 » in die Geschichtsbücher ein. Der Fotograph Philippe Gras hat in seinen Fotos diese besondere Atmosphäre festgehalten. Seine Serie unterscheidet sich von anderen Dokumentationen über dieses Ereignis, zum einen durch die künstlerische Qualität der Bilder, zum anderen durch den zugleich empathischen und distanzierten Blick des Fotografen. Auch die Filme vom Regisseur Dominique Beaux, der bei der Vernissage anwesend sein wird, helfen uns, die Stärken und Schwächen eines schwankenden Systems zu verstehen.

Einführung: Suong Gras und Dominique Beaux (Filmemacher)

Vernissage: Dienstag, 24. April | 19 Uhr | CCFF

Ausstellung bis 25. Mai 2018

Eintritt: frei

Voir toutes les évènements