Film&Diskussion « Trop noire pour être française? »

In dieser Veranstaltung der Kritischen Frankoromanistik soll es um eine kritische Betrachtung des Alltagsrassismus in Frankreich gehen.

Dazu wird ein aktueller Dokumentarfilm von Isabelle Boni-Claverie gezeigt. Es wird ebenfalls eine Einführung zum Film sowie eine Nachbesprechung geben.

Voir toutes les évènements